London warnt vor Terrorgefahr für Luftverkehr

Washington - Die britischen Behörden haben einem Gewährsmann zufolge die US-Terrorabwehr über eine mögliche Bedrohung von Flugzeugen auf dem Weg durch britischen Luftraum gewarnt.

London habe am Donnerstag mitgeteilt, dass vorsichtshalber alle Formen des Transits durch Großbritannien beobachtet würden, hieß es am Freitag in Washington. Die Terrorabwehr in den USA und in Europa ging in letzter Zeit Geheimdiensthinweisen auf mögliche Anschläge in Europa über Weihnachten und Neujahr nach, die von Al-Kaida oder der Organisation Al-Kaida auf der arabischen Halbinsel geplant sein könnten.

dapd

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Kommentare