Bekannter Platz in London

Lichter am Piccadilly Circus gehen aus

+
Am Piccadilly Circus in London wurde die weltbekannte Leuchtreklame abgeschaltet.

London - Neben Tower Bridge und Big Ben ist es eines der Wahrzeichen Londons: Der Piccadilly Circus mit seinen riesigen Leuchtreklamen. Doch genau die wurden jetzt abgeschaltet.

Die berühmten Leuchtreklamen am Londoner Piccadilly Circus bleiben jetzt monatelang dunkel. Am Montagmorgen wurden die Lichter an einer der meistfotografierten Kreuzungen der Welt abgeschaltet. Der Grund sind technische Neuerungen. Wie der Besitzer der Werbeflächen, die Immobilienfirma Land Securities, im Vorfeld mitteilte, soll anstelle der bestehenden Bildschirme nun ein einziger hochauflösender Riesen-Bildschirm aus Leuchtdioden angebracht werden. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum Herbst.

So sah die Werbung am Piccadilly Circus früher aus.

Bis dahin bleiben die Leuchtreklamen aus - dies sei bislang nur während des Zweiten Weltkrieges, bei den Begräbnissen von Winston Churchill (1965) und Prinzessin Diana (1997) sowie bei der sogenannten Earth Hour der Fall gewesen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Neue Union: CDU/CSU positionieren sich für Schulz und Co.

Neue Union: CDU/CSU positionieren sich für Schulz und Co.

Diese Promis bekennen sich zu Bitcoin - und sagen das voraus

Diese Promis bekennen sich zu Bitcoin - und sagen das voraus

China baut Militärstützpunkte im Südchinesischen Meer aus

China baut Militärstützpunkte im Südchinesischen Meer aus

Das sind die teuersten Promi-Flitzer aller Zeiten

Das sind die teuersten Promi-Flitzer aller Zeiten

Meistgelesene Artikel

Mutter gibt 96.000 Euro für Beauty-OPs aus. Unglaublich, wie sie jetzt lebt

Mutter gibt 96.000 Euro für Beauty-OPs aus. Unglaublich, wie sie jetzt lebt

Kritik nach Pannen auf neuer ICE-Strecke

Kritik nach Pannen auf neuer ICE-Strecke

Video von hungerndem Eisbären schockiert das Netz

Video von hungerndem Eisbären schockiert das Netz

Wanderer stirbt beim Besteigen des Olymp

Wanderer stirbt beim Besteigen des Olymp

Kommentare