Gericht reagiert auf Beschwerden

Löwen als Haustiere: Skurriles neues Gesetz

Bratislava - Löwen als Haustiere sind in einigen Dörfern der Slowakei zu einem Problem geworden. Deswegen ist jetzt ein Gesetz erlassen worden.

Wegen zunehmender Beschwerden beschloss das Parlament in Bratislava nun ein Gesetz “über die Haltung gefährlicher Tiere“. Die private Haltung von Löwen und Tigern ist künftig nur noch mit Zustimmung der Bürgermeister erlaubt, wie Medien am Mittwoch berichteten. Bisher konnten die Bürgermeister nur mit den Achseln zucken, wenn Dorfbewohner klagten, dass sie nachts Löwengebrüll aus dem Schlaf reiße oder faulendes Fleisch, das Futter der Tiere, im Sommer schrecklich stinke.

dpa

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

Rubriklistenbild: © dpa

Leaks nach Attentat: May will Trump zur Rede stellen

Leaks nach Attentat: May will Trump zur Rede stellen

Oldtimertreffen in Rethem

Oldtimertreffen in Rethem

„Himmelfahrts-Frühschoppen“ in Bierden

„Himmelfahrts-Frühschoppen“ in Bierden

Ex-Präsident Obama beim Kirchentag umjubelt

Ex-Präsident Obama beim Kirchentag umjubelt

Meistgelesene Artikel

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Kommentare