Mit einer Leuchtrakete

Lichtspektakel: 13 Gipfel in der Schweiz leuchten

+
Das Spektakel fand zum 200-jährigen Jubiläum des Kanton Wallis statt.

Sitten - Da brennt der Berg: Im schweizerischen Wallis sind 13 Berggipfel von einer Leuchtrakete für wenige Minuten hell erleuchtet worden.

Im schweizerischen Wallis sind 13 Berggipfel von Leuchtraketen für wenige Minuten hell erleuchtet worden. Mit dem Spektakel am Mittwochabend wurde des Beitritts des Kantons Wallis zur Eidgenossenschaft vor 200 Jahren gedacht. Die Gipfel standen für die Anzahl der Sterne im Walliser Wappen. Die Organisatoren wählten absichtlich eine Nacht mit wenig Mondschein, wie die Schweizer Nachrichtenagentur sda berichtete. Die Pyrotechnik sei von etwa siebzig Bergführern vorbereitet und gezündet worden.

dpa

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Meistgelesene Artikel

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare