Libysches Kampfflugzeug stürzt in Haus

Tripolis - Ein libysches Kampfflugzeug ist am Mittwoch während einer internationalen Luftfahrtschau in der Hauptstadt Tripolis in ein Haus gestürzt.

Die beiden Insassen der Maschine vom Typ MiG-23 kamen dabei ums Leben, wie die amtliche Nachrichtenagentur JANA meldete. Drei Menschen am Boden seien verletzt worden, hieß es weiter. Sie seien zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert worden.

ap

Das könnte Sie auch interessieren

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Meistgelesene Artikel

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Verheerende Waldbrände in Portugal - mehr als 30 Tote

Verheerende Waldbrände in Portugal - mehr als 30 Tote

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Kommentare