"Gefahr für die Gesellschaft"

Mitglied der Mord-Sekte Charles Manson wird nicht begnadigt

+
Die ehemalige Manson-Anhängerin Leslie Van Houten kommt nicht frei. Foto: Damian Dovarganes

Los Angeles - Eine frühere Anhängerin des Sektenführers Charles Manson wird nicht begnadigt. Sie sei weiterhin eine "unzumutbare Gefahr".

Der Gouverneur von Kalifornien, Jerry Brown, habe die Begnadigung der heute 66 Jahre alten Leslie Van Houten abgelehnt. Sie sei weiterhin eine "unzumutbare Gefahr für die Gesellschaft", zitierte die "Los Angeles Times" aus der Begründung. Eine Bewährungskommission hatte im April die Freilassung von Leslie Van Houten empfohlen. Die Frau wurde von ihren Anwälten als vorbildliche Insassin beschrieben, die Mitgefangenen helfe.

Van Houten war nach der Tötung des Geschäftsmanns Leno LaBianca und dessen Ehefrau im Jahr 1969 durch Manson-Anhänger zu lebenslanger Haft verurteilt worden. 

19 Begnadigungsgesuche waren seither von der Bewährungskommission abgelehnt worden. Die letzte Entscheidung liegt beim Gouverneur des Westküstenstaates.

Die Gruppe "Manson Family" hatte 1969 im Auftrag des Kultführers Charles Manson insgesamt sieben Menschen ermordet. Die spektakulärste Tat war die Tötung der hochschwangeren Schauspielerin und Ehefrau des Regisseurs Roman Polanski, Sharon Tate. Daran war Van Houten nicht beteiligt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

Meistgelesene Artikel

Eine Tote, Brände nach Blitzeinschlägen und Verkehrschaos nach Starkregen

Eine Tote, Brände nach Blitzeinschlägen und Verkehrschaos nach Starkregen

Deutscher Urlauber ertrinkt in Nordsee - Strömung riss ihn mit

Deutscher Urlauber ertrinkt in Nordsee - Strömung riss ihn mit

Sturzflut überrascht badende Familie mit Kindern: Neun Tote

Sturzflut überrascht badende Familie mit Kindern: Neun Tote

Paar seit 75 Jahren vermisst: Leichen wegen schmelzendem Gletscher entdeckt 

Paar seit 75 Jahren vermisst: Leichen wegen schmelzendem Gletscher entdeckt 

Kommentare