Polizei ermittelt

Gruselig: Leichenteile stürzen vom Himmel

Dschidda - Einwohner der saudiarabischen Stadt Dschidda haben in der Nacht zum Sonntag menschliche Körperteile entdeckt, die zuvor vom Himmel gefallen waren.

Die Polizei sei von einem Zeugen alarmiert worden, der von herabgefallenen Leichenteilen berichtet habe, teilte ein Sprecher mit. Ersten Ermittlungen zufolge könnten die Körperteile von einem blinden Passagier stammen, der sich im Fahrgestellschacht eines Flugzeugs versteckt hatte.

An schlecht bewachten Flughäfen armer Länder versuchen Flüchtlinge immer wieder, in den Luken der Flugzeug-Fahrgestelle mitzureisen. Die meisten überleben die extreme Kälte in tausenden Metern Flughöhe nicht.

AFP

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Live-Vergewaltigung auf Facebook: Zeugen gesucht

Live-Vergewaltigung auf Facebook: Zeugen gesucht

Inzwischen 14 Todesopfer bei Lawinen-Unglück in Italien 

Inzwischen 14 Todesopfer bei Lawinen-Unglück in Italien 

Kommentare