Lebenslange Haft für Mörder von Sybille

Verden - Wegen des Mordes an der Schülerin Sybille hat das Landgericht Verden einen 40-Jährigen zu lebenslanger Haft verurteilt.

Damit folgte die Kammer am Mittwoch der Forderung der Staatsanwaltschaft. Auch die Nebenklage hatte zuvor eine lebenslange Freiheitsstrafe gefordert. Die Verteidigung plädierte dagegen auf elf Jahre und vier Monate Haft wegen Totschlags. Der Angeklagte hatte vor mehr als sieben Jahren die Schwester seiner Ex-Freundin nach einem Discobesuch in Visselhövede (Niedersachsen) geschlagen, gewürgt und ertränkt. Er hatte das Verbrechen zum Teil gestanden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Manchester-Attentäter soll IS-Kontakt gehabt haben

Manchester-Attentäter soll IS-Kontakt gehabt haben

Manchester nach dem Anschlag: Ein Bild von Trauer und Wehrhaftigkeit

Manchester nach dem Anschlag: Ein Bild von Trauer und Wehrhaftigkeit

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare