Lebenslange Haft für Mörder von Sybille

Verden - Wegen des Mordes an der Schülerin Sybille hat das Landgericht Verden einen 40-Jährigen zu lebenslanger Haft verurteilt.

Damit folgte die Kammer am Mittwoch der Forderung der Staatsanwaltschaft. Auch die Nebenklage hatte zuvor eine lebenslange Freiheitsstrafe gefordert. Die Verteidigung plädierte dagegen auf elf Jahre und vier Monate Haft wegen Totschlags. Der Angeklagte hatte vor mehr als sieben Jahren die Schwester seiner Ex-Freundin nach einem Discobesuch in Visselhövede (Niedersachsen) geschlagen, gewürgt und ertränkt. Er hatte das Verbrechen zum Teil gestanden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Meistgelesene Artikel

Blutbad von Las Vegas: Endlich gibt es eine gute Nachricht

Blutbad von Las Vegas: Endlich gibt es eine gute Nachricht

Mann macht unheimliches Video auf Flucht vor verheerenden Bränden in Kalifornien

Mann macht unheimliches Video auf Flucht vor verheerenden Bränden in Kalifornien

Albtraum-Unfall: Rentner stürzen von Tiroler Pass-Straße in felsige Tiefe

Albtraum-Unfall: Rentner stürzen von Tiroler Pass-Straße in felsige Tiefe

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Kommentare