Lawinengefahr in Österreich wächst

Wien  - Viel Neuschnee, tiefe Temperaturen und starker Wind lassen zum Wochenende in Teilen Österreichs die Lawinengefahr ansteigen.

Der frische Triebschnee sei leicht zu stören, meldete der Lawinenwarndienst. In steilem Gelände kann bereits ein einzelner Skifahrer ein Schneebrett auslösen. In Tirol und Salzburg sowie Niederösterreich herrscht Gefahrenstufe drei auf der fünfstufigen Skala, ebenso in Kärnten und Vorarlberg in über 2000 Metern Höhe.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Kommentare