Lawine: Drei Bergsteiger sterben in den Pyrenäen

Huesca - Drei spanische Bergsteiger sind in den Pyrenäen von einer Lawine getötet worden. Die Männer im Alter zwischen 32 und 39 Jahren am Vortag im Gebiet von Villanúa in der Provinz Huesca als vermisst gemeldet worden.

 Nach einer 24-stündigen Suchaktion bargen Rettungsmannschaften die Leichen der Bergsteiger. Die drei Männer waren von einer Lawine erfasst und verschüttet worden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Meistgelesene Artikel

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kommentare