Lastwagen rammt Zug: 15 Verletzte

Salzburg - Beim Zusammenstoß eines Lastwagens mit dem Triebwagen einer österreichischen Regionalbahn sind am Montagmorgen 15 Menschen verletzt worden.

Nach Angaben der Nachrichtenagentur APA hatte der Fahrer eines französischen Schwerlastzuges an einem ungesicherten Bahnübergang außerhalb das Stoppschild übersehen. Er fuhr seinen Wagen auf die Gleise, wo dieser vom Triebwagen erfasst wurde, der daraufhin entgleiste. Das Unglück ereignete sich bei Piesendorf im Salzburger Pinzgau.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Abend der Talente an der Realschule Verden 

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare