Diese Künstlerin bringt ihr Kind in einer Galerie zur Welt

+
Die Performancekünstlerin Marni Kotak hat in einer Kunstgalerie in New York ihr erstes Kind zur Welt gebracht.

New York - Marni Kotak hat in einer Kunstgalerie in New York absichtlich ihr erstes Kind zur Welt gebracht. Was sie mit dieser ungewöhnlichen Aktion bei den Menschen bezwecken will:

Kotak erklärte, sie wolle den Menschen mit der Aktion klarmachen, dass die Geburt die höchste Form der Kunst sei. Dafür hatte die 36-Jährige in der Microscope Galerie im Stadtteil Brooklyn ein in hellen Farben dekoriertes Schlafzimmer mit blauen Wänden eingerichtet. Kotak brachte den 4,08 Kilogramm schweren und 53 Zentimeter großen gesunden Jungen mit dem Namen Ajax am Dienstagmorgen zur Welt.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Meistgelesene Artikel

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Verheerende Waldbrände in Portugal - mehr als 30 Tote

Verheerende Waldbrände in Portugal - mehr als 30 Tote

Kommentare