Heißer Kühl-BH gegen den Klimawandel

+
Diese Damen präsentieren in Tokio den Kühl-BH.

Tokio - Diese beiden Damen kommen gut gekühlt durch den heißen Sommer - und das ganz ohne Klima-Anlage. Einzig ihr BH sorgt für angenehme Temperaturen. 

In Tokio hat der Unterwäsche-Hersteller Triumph die Weltneuheit präsentiert: Einen BH, der jede Frau erfrischt. Strom verbraucht das knappe Kleidungsstück nicht, für angenehme Temperaturen sorgt ein Kühl-Gel, das in die Körbchen eingearbeitet ist. Außerdem ist seitliche ein Schöpflöffel angebracht, mit dem sich die Trägerin mit Wasser bespritzen kann. Wir sagen: Daumen hoch für diese Erfindung! Sieht gut aus - und schützt die Umwelt.

ole

Alexander Zverev und Kohlschreiber in Melbourne weiter

Alexander Zverev und Kohlschreiber in Melbourne weiter

Ski-WM in St. Moritz: Glamouröse Bühne für Sportler

Ski-WM in St. Moritz: Glamouröse Bühne für Sportler

Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Meistgelesene Artikel

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare