Korsika: Disco-Türsteher erschießt 19-Jährigen

+
Im Streit über mitgebrachten Alkohol hat ein Türsteher auf Korsika einen 19-Jährigen erschossen. 

Olmeto Plage - Ein Disco-Türsteher auf der französischen Insel Korsika hat nach einem Streit über mitgebrachten Alkohol einen 19-jährigen Touristen erschossen.

Der Täter werde noch von der Polizei gesucht, berichtete die Zeitung “Corse Matin“ am Donnerstag online. Er habe dem jungen Mann die Waffe direkt auf die Brust gesetzt und ihn mit einem einzigen Schuss getötet. Der 19-Jährige hatte sich erwischen lassen, als er mitgebrachte Getränke in die Disco schmuggeln wollte.

Er stammt aus einem Pariser Vorort, seine Eltern besitzen ein Ferienhaus auf Korsika. Der Vorfall ereignete sich am frühen Donnerstagmorgen in Olmeto Plage im Süden der Insel. Auf Korsika werden Konflikte häufiger mit der Waffe ausgetragen, in diesem Jahr sind bereits 15 Menschen auf der Insel erschossen worden.

dpa

Kotzlichkeiten und dicke Tränen: Zwölfter Dschungel-Tag in Bildern

Kotzlichkeiten und dicke Tränen: Zwölfter Dschungel-Tag in Bildern

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Inzwischen 17 Todesopfer bei Lawinen-Unglück in Italien 

Inzwischen 17 Todesopfer bei Lawinen-Unglück in Italien 

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Kommentare