Klima-Proteste auf der Oper von Sydney

+
Klimaaktivisten auf der Oper in Sydney.

Sydney - Aus Protest gegen die zähen Verhandlungen auf dem Kopenhagener Weltklimagipfel haben Umweltaktivisten auf dem Dach der Oper von Sydney ein Spruchband angebracht.

Sie kletterten in Bergsteigerausrüstung auf einen der segelförmigen Dachflügel. Auf dem Spruchband stand “Stop the Politics, Climate Treaty now“ (“Schluss mit der Politik, Klimaabkommen jetzt“). Nach zwei Stunden beendete die Polizei die Aktion und nahm fünf Aktivisten - drei Männer und zwei Frauen von der Umweltschutzorganisation Greenpeace - fest.

Die Greenpeace-Vorsitzende in Australien, Linda Selvey, sagte zu der Aktion, die Staats- und Regierungschefs seien in Kopenhagen mehr auf Politik als auf ein Ergebnis aus, “das wir für den Planeten brauchen“.

AP

Das könnte Sie auch interessieren

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Meistgelesene Artikel

Norwegische Polizei gleicht Madsens DNA mit alten Fällen ab

Norwegische Polizei gleicht Madsens DNA mit alten Fällen ab

Japan: Mann begeht Suizid wegen Überarbeitung

Japan: Mann begeht Suizid wegen Überarbeitung

Chance genutzt: Häftlinge flüchten bei Mittagessen mit dem Papst

Chance genutzt: Häftlinge flüchten bei Mittagessen mit dem Papst

Frauen dürfen nach Schönheits-OP nicht ausreisen: Keine Ähnlichkeit mit Passbild mehr

Frauen dürfen nach Schönheits-OP nicht ausreisen: Keine Ähnlichkeit mit Passbild mehr

Kommentare