Kleinkinder tot im Kofferraum

Springdale/USA - Zwei Kinder sind im US-Staat Arkansas bei hochsommerlichen Temperaturen tot im Kofferraum eines Autos aufgefunden worden.

Die Mutter hatte das vierjährige Mädchen und den fünfjährigen Jungen am Montag bereits 45 Minuten nach dem Zeitpunkt, als sie sie zuletzt sah, vermisst gemeldet. Nach einer weiteren halben Stunde entdeckte die Polizei die Kinder im verschlossenen Kofferraum des Autos der Familie. Die Temperaturen lagen am Montag in Springdale bei über 30 Grad. Ein Polizeisprecher sagte, die Kinder hätten möglicherweise gespielt. Dennoch werde ermittelt, um ein Verbrechen auszuschließen.

ap

Rubriklistenbild: © dpa

Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

So ergreifend war das erste Spiel von Chapecoense nach dem Flugzeug-Absturz

So ergreifend war das erste Spiel von Chapecoense nach dem Flugzeug-Absturz

Weltweit protestieren Millionen gegen Trump

Weltweit protestieren Millionen gegen Trump

Bilder der Anti-Trump-Demos: Proteste von Millionen und zahlreichen Promis

Bilder der Anti-Trump-Demos: Proteste von Millionen und zahlreichen Promis

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Kommentare