Kleinkinder tot im Kofferraum

Springdale/USA - Zwei Kinder sind im US-Staat Arkansas bei hochsommerlichen Temperaturen tot im Kofferraum eines Autos aufgefunden worden.

Die Mutter hatte das vierjährige Mädchen und den fünfjährigen Jungen am Montag bereits 45 Minuten nach dem Zeitpunkt, als sie sie zuletzt sah, vermisst gemeldet. Nach einer weiteren halben Stunde entdeckte die Polizei die Kinder im verschlossenen Kofferraum des Autos der Familie. Die Temperaturen lagen am Montag in Springdale bei über 30 Grad. Ein Polizeisprecher sagte, die Kinder hätten möglicherweise gespielt. Dennoch werde ermittelt, um ein Verbrechen auszuschließen.

ap

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Meistgelesene Artikel

Norwegische Polizei gleicht Madsens DNA mit alten Fällen ab

Norwegische Polizei gleicht Madsens DNA mit alten Fällen ab

Japan: Mann begeht Suizid wegen Überarbeitung

Japan: Mann begeht Suizid wegen Überarbeitung

Chance genutzt: Häftlinge flüchten bei Mittagessen mit dem Papst

Chance genutzt: Häftlinge flüchten bei Mittagessen mit dem Papst

Frauen dürfen nach Schönheits-OP nicht ausreisen: Keine Ähnlichkeit mit Passbild mehr

Frauen dürfen nach Schönheits-OP nicht ausreisen: Keine Ähnlichkeit mit Passbild mehr

Kommentare