Auto geklaut

Zehnjähriger auf Spritztour mit Freunden

Tallinn/Riga - Ein Zehnjähriger hat ein Auto in Estland geklaut, um damit eine nächtliche Spritztour mit seinen fünf und sechs Jahre alten Freunden zu unternehmen.

Doch die drei Ausreißer kamen nicht weit: Passanten, denen die unsichere Fahrweise des Jungen auffiel, stoppten das Trio nach rund zwei Kilometern, teilte die estnische Polizei am Mittwoch mit. Die drei Kinder hatten das nicht abgeschlossene Auto nahe der Stadt Tartu gestohlen - den Schlüssel hatte der Besitzer im Wagen gelassen. Zuvor hatten die kleinen Autoknacker ihr Glück vergeblich an zwei anderen Wagen versucht.

dpa

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

Werder-Training am Dienstag

Werder-Training am Dienstag

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Meistgelesene Artikel

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare