Katastrophe in Pakistan: Bus mit Tankwagen kollidiert

Blick in das Innere des ausgebrannten Busses. Die Insassen hatten keine Chance. Foto: Shahzaib Akber
1 von 5
Blick in das Innere des ausgebrannten Busses. Die Insassen hatten keine Chance. Foto: Shahzaib Akber
Schaulustige und Rettungskräfte am Ort des Unglücks unweit von Karachi. Foto: Shahzaib Akber
2 von 5
Schaulustige und Rettungskräfte am Ort des Unglücks unweit von Karachi. Foto: Shahzaib Akber
Ein pakistanischer Ermittler im Inneren des Busses. Viele Passagiere vebrannten bis zur Unkenntlichkeit. Foto: Shahzaib Akber
3 von 5
Ein pakistanischer Ermittler im Inneren des Busses. Viele Passagiere vebrannten bis zur Unkenntlichkeit. Foto: Shahzaib Akber
Ein verzweifelter Angehöriger eines der Unfallopfer in der pakistanischen Metropole Karachi. Foto: Shahzaib Akber
4 von 5
Ein verzweifelter Angehöriger eines der Unfallopfer in der pakistanischen Metropole Karachi. Foto: Shahzaib Akber
Der Tankwagen war auf der falschen Straßenseite unterwegs und kollidierte mit dem vollbesetzten Bus. Foto: Shahzaib Akber
5 von 5
Der Tankwagen war auf der falschen Straßenseite unterwegs und kollidierte mit dem vollbesetzten Bus. Foto: Shahzaib Akber

Islamabad (dpa) - Bei dem Zusammenstoß eines Busses mit einem Tanklastwagen in Pakistan sind mindestens 40 Menschen ums Leben gekommen.

Der Lastwagen sei bei Karachi auf der falschen Straßenseite gefahren und frontal mit dem Bus zusammengeprallt, berichtete die Zeitung "The Express Tribune". Der Bus mit etwa 60 Passagieren sei dabei in Brand geraten.

Die Menschen hätten wegen blockierter Türen in der Falle gesessen und viele seien bis zur Unkenntlichkeit verbrannt. Etwa sechs Passagiere, die auf dem Dach des Busses saßen, hätten sich hingegen in Sicherheit bringen können. Auch die Fahrer des Lastwagens und des Busses hätten überlebt. Pakistan ist berüchtigt für zahlreiche schwere Busunglücke.

Oldtimertreffen in Rethem

Rethem - Auf dem Burghofgelände und im Londypark am Rethemer Deich fand am Himmelfahrtstag das beliebte Oldtimertreffen statt.
Oldtimertreffen in Rethem

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Walsrode - Eine Zeitreise ins tiefste Mittelalter ist am Himmelfahrtswochenende auf der Ginsengfarm in Walsrode-Bockhorn möglich.
Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Bühne frei zur Showtime in der Pausenhalle der Realschule Verden: Die Schule hatte zum 4. Abend der Talente eingeladen und weit über 200 Mitwirkende …
Abend der Talente an der Realschule Verden 

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Der Zirkus Charles Knie war vom 23. bis zum 25. Mai in Wagenfeld zu Gast. Artisten und Tiere begeisterten die Zuschauer. Fotos: Brauns-Bömermann
Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus