Polizist erschießt 23-Jährigen - zwei Beamte verletzt

+
Die Leiche des 23-Jährigen wird abtransportiert. Foto: Uwe Zucchi

Kassel (dpa) - Ein Toter und zwei schwer verletzte Beamte bei einem Polizeieinsatz: In einem Kasseler Wohnhaus ist es in der Nacht zu Donnerstag zu einer folgenschweren Schießerei gekommen. Ein Polizist erschoss einen 23-Jährigen, zwei Beamte erlitten Schussverletzungen.

Das teilten die Staatsanwaltschaft Kassel und das Hessische Landeskriminalamt mit. Der 23-Jährige habe einem Polizisten die Dienstwaffe entrissen und im Flur vor einer Wohnung im dritten Obergeschoss mehrfach auf die Beamten gefeuert. Schließlich erschoss ein anderer Polizist den Mann.

Eine 37 Jahre alte Polizistin wurde an der Brust und ein 31 Jahre alter Polizist in den Oberschenkel getroffen. Beide wurden operiert und seien außer Lebensgefahr, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Kassel.

Nach einer Auseinandersetzung zwischen dem 23-Jährigen und dessen Freundin hatten Nachbarn die Polizei gerufen, um den Streit zu schlichten. Die Beamten seien gegen 1.00 Uhr an dem Haus in der Innenstadt angekommen.

Das Landeskriminalamt ermittelt nun in dem Fall und muss aufklären, wie es zu dem Vorfall kommen konnte. Spurensicherung und Kriminaltechniker waren auch am Donnerstag noch am Tatort. Die Straße vor dem Haus war zwischenzeitlich abgesperrt, auf dem Boden waren Blutspuren zu sehen.

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Merkel zum Incirlik-Abzug: "Dann gehen wir da raus"

Merkel zum Incirlik-Abzug: "Dann gehen wir da raus"

Meistgelesene Artikel

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kommentare