Kanada: Der Weihnachtsmann gehört uns

+
Der Weihnachtsmann - ein Kanadier? Da hat der Einwanderungsminister aber was verwechselt.

Calgary - Der kanadische Einwanderungsminister Jason Kenney erklärte frischgebackenen Staatsbürgern, der Weihnachtsmann sei ebenfalls einer von ihnen. Doch jedes Kind weiß, dass dessen offizieller Wohnsitz ganz woanders liegt.

Der Weihnachtsmann wohnt nämlich am nördlichen Polarkreis in der Ortschaft Rovaniemi in Lappland. Doch das hatte Jason Kenney entweder vergessen oder verdrängt, als er den frischgebackenen Staatsbürgern nach einer Zeremonie erklärte, er wünsche "Herrn Weihnachten" als kanadischem Staatsbürger alles Gute bei seinen derzeitigen Aktivitäten, berichtet das News-Portal Welt-Online.

Das könnte Sie auch interessieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Meistgelesene Artikel

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Schiff vor den Philippinen gesunken - Passagiere trieben im Meer

Schiff vor den Philippinen gesunken - Passagiere trieben im Meer

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Kommentare