Kampusch: Wird der Fall neu aufgerollt?

+
Natascha Kampusch

Wien - Den Entführungsfall der Österreicherin Natascha Kampusch wollen die österreichischen Oppositionsparteien FPÖ und BZÖ neu aufrollen.

Wie die Tageszeitung “Österreich“ am Donnerstag berichtete, haben die beiden Parteien allein in diesem Jahr 32 den Fall betreffende Anfragen an das Justiz- und Innenministerium gestellt. Ewald Stadler vom BZÖ sieht darin die einzige Möglichkeit den Fall Kampusch endgültig aufzuklären. Seit Jahren halten sich hartnäckige Gerüchte, dass nicht ein Einzeltäter sondern ein ganzer Kinderschänderring hinter der Entführung steckt.

dapd

Trump betritt die Weltbühne

Trump betritt die Weltbühne

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Das Aus für die klassische Küche

Das Aus für die klassische Küche

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Kommentare