Kampfjet stürzt nahe iranischem Atomkraftwerk ab

Teheran - Ein Kampfjet ist nahe eines Atomkraftwerks, das in Kürze seinen Betrieb aufnehmen soll, abgestürzt. Über die Hintergründe ist nichts bekannt, der Pilot überlebte.

Ein iranisches Kampfflugzeug ist am Dienstag in der Nähe eines fertiggestellten Atomkraftwerks abgestürzt. Behördensprecher Gholam Resa Keschtkar sagte nach Berichten staatlicher Medien, das Flugzeug vom Typ F4 sei etwa sechs Kilometer nördlich der Stadt Buschehr verunglückt.

Pilot und Copilot hätte sich mit dem Schleudersitz gerettet und seien in ein Krankenhaus gebracht worden. Das Atomkraftwerk von Buschehr soll in dieser Woche erstmals Kernbrennstoff erhalten. Es wird erwartet, dass es im kommenden Monat in Betrieb genommen wird.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Pizarros Treffer gegen Werder

Pizarros Treffer gegen Werder

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

Meistgelesene Artikel

ESA- und Nasa-Forscher wollen an harmlosem Asteroiden für den Ernstfall üben

ESA- und Nasa-Forscher wollen an harmlosem Asteroiden für den Ernstfall üben

Mann drohen drei Jahre Haft in Dubai - der Grund dafür macht sprachlos

Mann drohen drei Jahre Haft in Dubai - der Grund dafür macht sprachlos

UN-Generalsekretär fordert weltweite Abschaffung der Todesstrafe

UN-Generalsekretär fordert weltweite Abschaffung der Todesstrafe

Krankenhaus-Attraktion: Supermann kommt zum Fensterputzen

Krankenhaus-Attraktion: Supermann kommt zum Fensterputzen

Kommentare