Junge (13) fährt 70 km über die Autobahn

Bratislava - Nach 70 Kilometern Autobahn war Schluss: Slowakische Polizisten stoppten einen 13-Jährigen auf einer Autobahn am Steuer eines Autos, das er zuvor seinem Großvater geklaut hatte.

Er sei von seinem Elternhaus in der Regionalhauptstadt Nitra (Neutra) auf dem Weg zur Tante in Prag, sagte der Ausreißer den verblüfften Ordnungshütern nach Medienangaben vom Freitag. Sie waren auf den 13- Jährigen bei einer Routinekontrolle nahe der tschechischen Grenze aufmerksam geworden.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Rubriklistenbild: © dpa

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Amri-U-Ausschuss soll Fehler aufklären

Amri-U-Ausschuss soll Fehler aufklären

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare