Fukushima: Dritter Reaktor ohne Kühlung

Tokio - Nach der zweiten Explosion im AKW Fukushima ist auch im dritten Reaktor das Kühlsystem ausgefalln. Damit droht nun die dritte Explosion.

Die Kühlung im Reaktor 2 des Kernkraftwerks Fukushima Eins ist ausgefallen, der Kühlwasserstand sinkt. Nur Stunden zuvor war es im Reaktor 3 derselben Anlage zu einer schweren Explosion gekommen ist. Die Betreiberfirma Tepco informierte die Regierung der Präfektur Fukushima über die Lage, berichtete die Nachrichtenagentur Jiji Press.

Explosion bei Wärmekraftwerk in Fukushima

Bei einem Wärmekraftwerk in der japanischen Erdbebenregion Fukushima ist am Montag ein Öltank explodiert. Über mögliche Verletzte und Schäden an der Anlage der Betreiberfirma Tohoku war zunächst nichts bekannt, wie die Nachrichtenagentur Kyodo meldete.

dpa

„Boot 2017“: Das sind die Attraktionen

„Boot 2017“: Das sind die Attraktionen

Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder

Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

Schwarzenegger in Kitzbühel: „Trinkt's viel Schnaps und Bier“

Schwarzenegger in Kitzbühel: „Trinkt's viel Schnaps und Bier“

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Todesfalle: 16 Schüler sterben in brennendem Bus nahe Verona

Todesfalle: 16 Schüler sterben in brennendem Bus nahe Verona

Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Kommentare