Israel entfernt Schutzmauer in Jerusalem

+
Eine Schutzmauer in Jerusalem fiel.

Jerusalem - Die israelischen Streitkräfte haben eine zum Schutz gegen palästinensische Angriffe errichtete Betonwand im Süden Jerusalems niederreißen lassen.

Die Wand in der jüdischen Siedlung Gilo sei entfernt worden, weil die Bedrohung zurückgegangen und die Zusammenarbeit zwischen israelischen und palästinensischen Streitkräften verbessert worden sei, erklärten die Truppen am Sonntag. Die Schutzmauer war 2001 auf dem Höhepunkt der israelisch-palästinensischen Gewalt errichtet worden. Sie sollte die jüdischen Siedlungsbewohner vor Schüssen aus einem nahe gelegenen Dorf im Westjordanland schützen.

apn

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Werder-Training am Donnerstag

Werder-Training am Donnerstag

Zehn Wohntrends 2017 - aktuelle Hits im Möbelhaus

Zehn Wohntrends 2017 - aktuelle Hits im Möbelhaus

Lawine verschüttet Hotel in Italien - viele Tote

Lawine verschüttet Hotel in Italien - viele Tote

Meistgelesene Artikel

Italien: Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Italien: Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare