Indonesien: Deutscher Tourist angeschossen

Jayapura - Schüsse haben einen deutschen Touristen in Indonesien am Dienstag verletzt. Die Gründe für den Angriff sind noch unklar.

Wahrscheinlich aus einem fahrenden Lieferwagen habe der Schütze dem 55-jährigen Urlauber ins Bein und in die Brust geschossen, teilte die Polizei in der indonesischen Provinz Papua mit. Kurz vor dem Angriff in der Provinzhauptstadt Jayapura sei das Opfer mit seiner Frau am Strand schwimmen gewesen. Der Mann befinde sich noch im Krankenhaus. Der Täter sei auf der Flucht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab

Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Meistgelesene Artikel

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Kommentare