Indonesien: Deutscher Tourist angeschossen

Jayapura - Schüsse haben einen deutschen Touristen in Indonesien am Dienstag verletzt. Die Gründe für den Angriff sind noch unklar.

Wahrscheinlich aus einem fahrenden Lieferwagen habe der Schütze dem 55-jährigen Urlauber ins Bein und in die Brust geschossen, teilte die Polizei in der indonesischen Provinz Papua mit. Kurz vor dem Angriff in der Provinzhauptstadt Jayapura sei das Opfer mit seiner Frau am Strand schwimmen gewesen. Der Mann befinde sich noch im Krankenhaus. Der Täter sei auf der Flucht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Nach Terroranschlag: Wieder Großeinsatz in Manchester

Nach Terroranschlag: Wieder Großeinsatz in Manchester

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Obama: "Es hängt alles von jungen Menschen ab"

Obama: "Es hängt alles von jungen Menschen ab"

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Meistgelesene Artikel

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Kommentare