Neuer Rekord

Indische Zöllner finden 101 Kilo Heroin

+
Indische Zöllner haben 101 Kilogramm Heroin beschlagnahmt.

Neu Delhi - Indische Zöllner haben in einem Güterzug aus Pakistan einen der größten Drogenfunde in der Geschichte des Landes gemacht.

Die Beamten beschlagnahmten in der Grenzstadt Amritsar etwa 101 Kilogramm Heroin, wie der oberste Zollbeamte des Ortes am Dienstag sagte.

Die jeweils ein Kilogramm schweren Päckchen seien bereits am Montag in vier großen Zementsäcken entdeckt worden. Die Zöllner hatten einen Waggon des Güterzugs durchsucht, nachdem sie aufgebrochene Siegel an den Türen sahen. Laut Zeitungsberichten waren die Drogen für den internationalen Markt bestimmt und hätten dort schätzungsweise 74,5 Millionen Euro eingebracht.

dpa

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Kommentare