Hubschrauberabsturz: 17 Tote in Venezuela

+
Venezuelas Präsident Hugo Chavez berichtet über den Absturz mit 17 Toten.

Caracas - Beim Absturz eines Militärhubschraubers in Venezuela sind am Sonntag 17 Menschen ums Leben gekommen, darunter ein Brigadegeneral und eine Zivilperson.

Das teilte Präsident Hugo Chavez mit. Der Hubschrauber flog im Grenzgebiet zu Kolumbien Patrouille. Das Wrack wurde in einem gebirgigen Gebiete namens El Capote gefunden, meldete die venezolanische Nachrichtenagentur ABN. Zur Absturzursache wurden keine Angaben gemacht.

ap

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Kommentare