War es Brandstiftung?

Horror-Brand in Paris: Acht Menschen sterben

1 von 11
Vermutlich wegen Brandstiftung sind in einem Wohnhaus in Paris am Mittwochmorgen bei einem Feuer acht Menschen ums Leben gekommen. Unter den Opfern des folgenschwersten Brandes in der französischen Hauptstadt seit zehn Jahren sind auch zwei Kinder, vier Menschen wurden verletzt.
2 von 11
Vermutlich wegen Brandstiftung sind in einem Wohnhaus in Paris am Mittwochmorgen bei einem Feuer acht Menschen ums Leben gekommen. Unter den Opfern des folgenschwersten Brandes in der französischen Hauptstadt seit zehn Jahren sind auch zwei Kinder, vier Menschen wurden verletzt.
3 von 11
Vermutlich wegen Brandstiftung sind in einem Wohnhaus in Paris am Mittwochmorgen bei einem Feuer acht Menschen ums Leben gekommen. Unter den Opfern des folgenschwersten Brandes in der französischen Hauptstadt seit zehn Jahren sind auch zwei Kinder, vier Menschen wurden verletzt.
4 von 11
Vermutlich wegen Brandstiftung sind in einem Wohnhaus in Paris am Mittwochmorgen bei einem Feuer acht Menschen ums Leben gekommen. Unter den Opfern des folgenschwersten Brandes in der französischen Hauptstadt seit zehn Jahren sind auch zwei Kinder, vier Menschen wurden verletzt.
5 von 11
Vermutlich wegen Brandstiftung sind in einem Wohnhaus in Paris am Mittwochmorgen bei einem Feuer acht Menschen ums Leben gekommen. Unter den Opfern des folgenschwersten Brandes in der französischen Hauptstadt seit zehn Jahren sind auch zwei Kinder, vier Menschen wurden verletzt.
6 von 11
Vermutlich wegen Brandstiftung sind in einem Wohnhaus in Paris am Mittwochmorgen bei einem Feuer acht Menschen ums Leben gekommen. Unter den Opfern des folgenschwersten Brandes in der französischen Hauptstadt seit zehn Jahren sind auch zwei Kinder, vier Menschen wurden verletzt.
7 von 11
Vermutlich wegen Brandstiftung sind in einem Wohnhaus in Paris am Mittwochmorgen bei einem Feuer acht Menschen ums Leben gekommen. Unter den Opfern des folgenschwersten Brandes in der französischen Hauptstadt seit zehn Jahren sind auch zwei Kinder, vier Menschen wurden verletzt.
8 von 11
Vermutlich wegen Brandstiftung sind in einem Wohnhaus in Paris am Mittwochmorgen bei einem Feuer acht Menschen ums Leben gekommen. Unter den Opfern des folgenschwersten Brandes in der französischen Hauptstadt seit zehn Jahren sind auch zwei Kinder, vier Menschen wurden verletzt.

Das könnte Sie auch interessieren

SCT-Ball in Twistringen

Twistringen - Rund 185 Feierfreudige fanden sich am Sonnabend zum 7. SCT-Ball im Saal des Hotels „Zur Börse“ ein. Nach einem bunten Büfett feierten …
SCT-Ball in Twistringen

Geflügelschau in Hoya

Ein vielstimmiger und lautstarker Chor gackernden, krähenden, schnatternden oder gurrenden Federviehs empfing die zahlreichen Besucher am Wochenende …
Geflügelschau in Hoya

Azubis kicken in der Rotenburger Bodo-Räke-Halle für den guten Zweck

Den Pokal als bestes Azubi-Kicker-Team beim Hallenfußballturnier in der Bodo-Räke-Halle am Samstag holten sich die Auszubildenden der Sparkasse …
Azubis kicken in der Rotenburger Bodo-Räke-Halle für den guten Zweck

Fotostrecke: Training in der Länderspielpause - Pizarro bricht ab

Beim Werder-Training am Dienstagnachmittag stand nur eine kleine Trainingsgruppe auf dem Platz. Es fehlten insgesamt 13 Werder-Profis, weil sie mit …
Fotostrecke: Training in der Länderspielpause - Pizarro bricht ab

Meistgelesene Artikel

Vor Insel Borkum: Zwei Schiffe krachen in der Nordsee ineinander

Vor Insel Borkum: Zwei Schiffe krachen in der Nordsee ineinander

Giulia Siegel postet verführerisches Foto in Reizwäsche - der Anlass ist ein trauriger

Giulia Siegel postet verführerisches Foto in Reizwäsche - der Anlass ist ein trauriger

Ein Jahr nach dem Verschwinden gefunden: Argentinisches U-Boot "ARA San Juan" 

Ein Jahr nach dem Verschwinden gefunden: Argentinisches U-Boot "ARA San Juan" 

Schweres Zugunglück! Bahn entgleist - ein Toter und mehrere Verletzte

Schweres Zugunglück! Bahn entgleist - ein Toter und mehrere Verletzte

Kommentare