Hormon-Doping für junge Prostituierte

Faridpur - In Bangladesch werden junge Prostituierte mit Hormonen gedopt, damit sie älter aussehen und fülliger werden. Auch Medikamente aus der Rinderzucht kommen zum Einsatz – die Risiken werden ignoriert. Mit Video:

Im Rotlichtviertel von Faridpur in Bangladesch werden junge Prostituierte mit Hormonen gedopt - damit sie älter aussehen und fülliger werden. Bordelle verabreichen den Sex-Arbeiterinnen einen Entzündungshemmer, der auch in der Rinderzucht zum Einsatz kommt. Dass diese Drogen heftige Nebenwirkungen haben und schwere Gesundheitsschäden verursachen, ist den wenigsten Betroffenen bewusst.

mm/tz

Rubriklistenbild: © Screenshot

Das könnte Sie auch interessieren

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Meistgelesene Artikel

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Verheerende Waldbrände in Portugal - mehr als 30 Tote

Verheerende Waldbrände in Portugal - mehr als 30 Tote

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Kommentare