Hochwasser in Österreich fließt ab

+
Viele Straßen in Österreich waren völlig überschwemmt.

Wien - Die Lage in den österreichischen Hochwassergebieten hat sich am Freitag weitgehend entspannt. Nach Behörden-Angaben war das Hochwasser in allen Regionen auf dem Rückzug.

Lesen Sie auch:

Überschwemmung in Österreich

In Oberösterreich sank der Pegel der Flüsse auf den Normalbereich. Im Burgenland und den am stärksten betroffenen Gebieten der Steiermark begannen die Aufräumarbeiten. Nach Angaben des Innenministeriums in Wien waren in den vergangenen Tagen bis zu 13 000 Helfer in der Alpenrepublik im Einsatz.

Land unter in Österreich

Land unter in Österreich

Die größten Schäden entstanden entlang der Donau, der Krems und der Traun. Nach offiziellen Schätzungen liegt der Schaden im zweistelligen Millionen-Bereich.

dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Kommentare