Hitzewelle mit über 40 Grad in Südspanien

Madrid - Die Hitze hat Spanien weiter fest im Griff. Die für das Wochenende erwartete Abkühlung im Süden und Osten des Landes blieb aus.

Nur in Nordspanien flaute die Hitzewelle merklich ab. Für die Südhälfte gaben die Behörden erneut Hitzealarm. In den südspanischen Metropolen Städten Sevilla und Córdoba sollte es nach Angaben des Wetteramts bis zu 41 Grad heiß werden. Für Jaén, ebenfalls im Süden des Landes, sagten die Meteorologen am Samstag eine Höchsttemperatur von 40 Grad voraus. In Madrid, Valencia und Alicante wurden 36 Grad erwartet. Auf der Ferieninsel Mallorca sollte es immerhin 35 Grad heiß werden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Meistgelesene Artikel

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Gewaltige Explosion zerfetzt Polizeiwache 

Gewaltige Explosion zerfetzt Polizeiwache 

Kommentare