Herbstlich bedeckt im ganzen Land

+
Spaziergänger am Mittellandkanal. Foto: Julian Stratenschulte

Offenbach (dpa) - Der Tag startet heute überwiegend stark bewölkt oder bedeckt und örtlich fällt noch etwas Regen oder Nieselregen. Am ehesten kommt die Sonne im Norden, im Westen und direkt an den Alpen zum Zuge, wie der Deutsche Wetterdienst in Offenbach berichtet.

Je nach Nebel und Bewölkung werden Temperaturen zwischen 7 und 14 Grad erreicht, wenn sich in Rheinnähe die Sonne durchsetzt, auch bis zu 17 Grad. Der Wind weht meist schwach aus südlichen Richtungen.

In der Nacht zum Freitag halten sich im Norden meist dichte Wolken, vereinzelt regnet es ein wenig. Ansonsten ist es wechselnd bewölkt, nach Süden hin teils klar. Im Süden und Südosten entsteht erneut teils dichter Nebel oder Hochnebel. Es sind Tiefsttemperaturen zwischen 10 Grad im Westen und 0 Grad unmittelbar an den Alpen zu erwarten.

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Nach jahrelangem Missbrauch: 23-Jährige schneidet Prediger Penis ab

Nach jahrelangem Missbrauch: 23-Jährige schneidet Prediger Penis ab

Kommentare