Häufig gering bewölkt, teils wolkenlos

+
Eine Kuh steht in Oberstdorf vor dem verschneiten Allgäuer Hauptalpenkamm in der Herbstsonne. Foto: Stefan Puchner

Offenbach (dpa) - Heute Abend ist es überwiegend gering bewölkt, gebeitsweise auch wolkenlos. Im Nordwesten und Süden dominieren die Wolken, es bleibt insgesamt trocken.

Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nordost, im Südwesten teils frisch und stark böig mit stürmischen Böen auf den Gipfeln.

In der Nacht zum Dienstag bilden sich vor allem in der Nordhälfte erneut gebietsweise Nebel- und Hochnebelfelder aus, ansonsten ist es meist locker bewölkt oder klar.

Die Temperatur sinkt auf 8 bis 1 Grad, vereinzelt sind auch Temperaturen um 0 Grad möglich, an den Küsten bleibt es milder. Stellenweise muss erneut mit Bodenfrost gerechnet werden. Der Wind bleibt im Südwesten Deutschlands insbesondere im Bergland stürmisch, auf dem Feldberg im Schwarzwald teils mit orkanartigen Böen.

Das könnte Sie auch interessieren

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Meistgelesene Artikel

ESA- und Nasa-Forscher wollen an harmlosem Asteroiden für den Ernstfall üben

ESA- und Nasa-Forscher wollen an harmlosem Asteroiden für den Ernstfall üben

Mann drohen drei Jahre Haft in Dubai - der Grund dafür macht sprachlos

Mann drohen drei Jahre Haft in Dubai - der Grund dafür macht sprachlos

UN-Generalsekretär fordert weltweite Abschaffung der Todesstrafe

UN-Generalsekretär fordert weltweite Abschaffung der Todesstrafe

Krankenhaus-Attraktion: Supermann kommt zum Fensterputzen

Krankenhaus-Attraktion: Supermann kommt zum Fensterputzen

Kommentare