Dieser Mann soll 22 Morde begangen haben

Panama - In Panama hat die Polizei einen Mann festgenommen, der mit 22 Morden in Kanada in Verbindung gebracht wird. Es dauerte lange, bis die Polizei ihn schnappen konnte.

Nach Angaben der Polizei ist der festgenommene Verdächtige ein Mitglied der Organisation Hells Angels. Michael Smith wurde am Sonntag abend nach Panama City gebracht. Er ist Kanadier und wird in seinem Heimatland gesucht.

Polizeichef Manuel Moreno: "Die Anfrage, diesen Mann festzusetzen und auszuliefern beruht auf 22 Anklagen wegen Mordes und zahlreichen Anklagen wegen Drogenhandels. Er ist außerdem Mitglied der Hells Angels."

Eine Spezialeinheit der Polizei hatte den Mann Ende vergangener Woche in dem Touristenort Playa Coronado festgenommen, vorangegangen war eine zwei Monate andauernde Fahndung.

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Meistgelesene Artikel

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare