Held mit Rüssel

Schwein rettet Ziege vor dem Ertrinken

Washington - Eine Ziege, die in dem Teich eines amerikanischen Streichelzoos in Not geraten war, hatte tierisches Glück: Ein Schwein kam ihr zuhilfe und rettete sie. Sehen Sie hier das tierische Video: 

Eine tierische Rettungsaktion ist der neue Klickhit auf Youtube. Das Video, von dem Besucher eines US-Streichelzoos gefilmt, zeigt eine Ziege, die beim Baden in einem Tümpel in Not geraten war: Offensichtlich hing sie mit einem Huf zwischen den Steinen fest und konnte sich alleine nicht aus ihrer unangenehmen Lage befreien.

Sehen Sie hier das Video von dem Helden mit Rüssel

Das Tier meckert also nach Leibeskräften um Hilfe. Ein Schwein hört sie und springt ohne zu zögern in den Teich. Zielstrebig schwimmt es zur Ziege und gibt ihr mit seinem Rüssel einen leichten Stupser. Der reicht ihr aus, um den Huf freizubekommen: Gemeinsam schwimmen die beiden zum trockenen Ufer.

hn

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort

Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Meistgelesene Artikel

ESA- und Nasa-Forscher wollen an harmlosem Asteroiden für den Ernstfall üben

ESA- und Nasa-Forscher wollen an harmlosem Asteroiden für den Ernstfall üben

Mann drohen drei Jahre Haft in Dubai - der Grund dafür macht sprachlos

Mann drohen drei Jahre Haft in Dubai - der Grund dafür macht sprachlos

Krankenhaus-Attraktion: Supermann kommt zum Fensterputzen

Krankenhaus-Attraktion: Supermann kommt zum Fensterputzen

UN-Generalsekretär fordert weltweite Abschaffung der Todesstrafe

UN-Generalsekretär fordert weltweite Abschaffung der Todesstrafe

Kommentare