Handtaschen-Diebstahl: 75 000 Euro Beute

+
Diebe haben einer 34-Jährigen in einem australischen Supermarkt die Handtasche gestohlen. Darin waren umgerechnet 75 000 Euro.

Sydney - Handtaschen-Diebstahl mit besonders fetter Beute: Rund 75 000 Euro haben Diebe einer 34-Jährigen in einem australischen Supermarkt gestohlen.

Aus Sorge um ihr Erspartes hatte sie nämlich stets ihr gesamtes Bargeld in ihrer Tasche bei sich getragen. “Sie stammt aus einem kriegsgebeutelten Land, in dem das Bankensystem zusammengebrochen war“, teilte die Polizei am Montag mit.

Diebe stahlen die Tasche am Sonntag in Mildura im Bundesstaat Victoria, als die Frau in einem Supermarkt einkaufte. Sie sparte nach Angaben der Polizei für ein Haus. Die Frau erlitt einen Schock und musste im Krankenhaus behandelt werden.

dpa

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

XXL-Faschingsparty in Bothel

XXL-Faschingsparty in Bothel

Werder-Training am Sonntag

Werder-Training am Sonntag

Meistgelesene Artikel

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Kommentare