Hier prügeln sich Geistliche in einer Kirche

Bethlehem - Bei der Vorbereitung des orthodoxen Weihnachtsfestes in der Geburtskirche in Bethlehem ist es am Mittwoch zu einem heftigen Handgemenge zwischen Geistlichen verschiedener Konfession gekommen.

Armenisch sowie griechisch orthodoxe Priester schrien sich an und schlugen mit Besenstielen aufeinander ein. Die beiden Glaubensgemeinschaften verfügen jeweils über einen Abschnitt der Kirche und verteidigen ihr Territorium aufs Schärfste. Beim diesjährigen Putz-Ritual beschuldigten sich die Kirchenmänner gegenseitig, die Grenze zwischen den Abschnitten überschritten zu haben. Palästinensische Sicherheitskräfte lösten das Handgemenge schließlich auf.

dapd

Rubriklistenbild: © dapd

England hebt nach Attentat Terrorwarnstufe

England hebt nach Attentat Terrorwarnstufe

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Wandern im ursprünglichen Defereggental

Wandern im ursprünglichen Defereggental

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare