Hakenkreuz-Kokain beschlagnahmt

+
Ein Soldat der bolivianischen Anti-Drogen Task Force steht am Dienstag in Santa Cruz de la Sierra neben einer beschlagnahmten Kokainladung, deren Packungen mit Hakenkreuzen gekennzeichnet sind.

Santa Cruz - Rätselhafter Drogenfund in Bolivien: Die Polizei hat bei einer Razzia eine große Menge an Kokain entdeckt. Das Rauschmittel steckte in einer merkwürdigen Verpackung. 

Die Polizei stieß in der Umgebung von Santa Cruz de la Sierra in einem Auto auf 204 Päckchen mit je einem Kilogramm Kokain. Die Päckchen waren allesamt mit einem Abdruck der schwarzroten Nazi-Flagge ettiketiert.  

Doch was hat es mit der Verpackung auf sich? Möglicherweise dient sie der Kennzeichnung. Somit soll die Droge von Sorten anderer Dealer unterschieden werden.

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Kommentare