Gstaad bangt um seinen Ruf

+
Schweizer Promiort Gstaad bangt wegen Polanski um seinen guten Ruf.

Gstaad - Der Schweizer Promiferienort Gstaad sorgt sich wegen des Rummels um Roman Polanski um sein Image. Bislang war Diskretion oberstes Gebot in dem Dorf im Berner Oberland.

Die vielen Journalisten seien diesem Ruf nicht unbedingt förderlich, sagte Tourismusdirektor Roger Seifritz am Freitagmorgen im “Regionaljournal“ des Schweizer Radios DRS. Mit einer ersten Welle von Journalisten sei man unmittelbar nach der Verhaftung des Filmregisseurs konfrontiert gewesen.

Nun sei die zweite Welle im Gang, und den Leuten in Gstaad würden noch einmal die gleichen Fragen gestellt. “Eine gewisse Sättigung ist langsam erreicht“, sagte der Tourismusdirektor. Starregisseur Polanski könnte am (heutigen) Freitag aus der Haft entlassen und zu seinem Chalet in Gstaad gebracht werden.

AP

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Kommentare