In Australien

Hai greift Mann in Paddelboot an

+
Ein Hai hat vor Australiens Küste einen Mann im Paddelboot verletzt.

Sydney - In Australien hat ein Hai einen Mann beim Wassersport angegriffen und verletzt. Zu dem Zwischenfall kam es am Freitag in Forster, rund 300 Kilometer nördlich der Metropole Sydney.

Der 65-Jährige, der in einem Boot paddeln war, wurde in ein Krankenhaus gebracht. In den vergangenen zwölf Monaten hat es an der australischen Küste mehrere Angriffe durch Haie gegeben, bei denen zwei Männer starben und mehr als ein Dutzend weitere Menschen verletzt wurden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Blutbad von Las Vegas: Endlich gibt es eine gute Nachricht

Blutbad von Las Vegas: Endlich gibt es eine gute Nachricht

Mann macht unheimliches Video auf Flucht vor verheerenden Bränden in Kalifornien

Mann macht unheimliches Video auf Flucht vor verheerenden Bränden in Kalifornien

Albtraum-Unfall: Rentner stürzen von Tiroler Pass-Straße in felsige Tiefe

Albtraum-Unfall: Rentner stürzen von Tiroler Pass-Straße in felsige Tiefe

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Kommentare