Mutter nach gewaltsamem Tod von Zehnjähriger in U-Haft

+
Ein zehn Jahre altes Mädchen ist in Mannheim getötet worden. Die genauen Umstände der Tat sind weiterhin unklar. Foto: Rene Priebe

Mannheim (dpa) - Nach dem gewaltsamen Tod eines zehn Jahre alten Mädchens in Mannheim sitzt die Mutter in Untersuchungshaft. Es bestehe der dringende Tatverdacht, dass die 38-Jährige ihre Tochter in der Nacht zum Freitag in ihrer Wohnung mit mehreren Messerstichen getötet habe.

Die Frau sei noch am Tatort festgenommen worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Der Mordverdacht gegen die Mutter habe sich bei den folgenden Ermittlungen immer weiter erhärtet.

Zu den genauen Hintergründen der Tat machten Polizei und Staatsanwaltschaft weiter keine Angaben.

Das könnte Sie auch interessieren

Urlaub: Für die Mehrheit ist Sicherheit wichtiger als Sonne

Urlaub: Für die Mehrheit ist Sicherheit wichtiger als Sonne

Baumpflanzaktion auf der Burgwiese in Wildeshausen

Baumpflanzaktion auf der Burgwiese in Wildeshausen

Wunderkind für Instagram-Jünger - Das Motorola X4 im Test

Wunderkind für Instagram-Jünger - Das Motorola X4 im Test

Chor „Kaleidoskop“ gibt zwei Konzerte

Chor „Kaleidoskop“ gibt zwei Konzerte

Meistgelesene Artikel

New York Times: Vater gibt Herausgeber-Posten an Sohn weiter

New York Times: Vater gibt Herausgeber-Posten an Sohn weiter

Unglaublich! Baby wird mit außenliegendem Herzen geboren - und überlebt

Unglaublich! Baby wird mit außenliegendem Herzen geboren - und überlebt

Forscher sicher: Dieser Asteroid aus anderem Sonnensystem ist ein Alien-Raumschiff

Forscher sicher: Dieser Asteroid aus anderem Sonnensystem ist ein Alien-Raumschiff

Gymnasiast in Stockholm ersticht Mitschüler

Gymnasiast in Stockholm ersticht Mitschüler

Kommentare