Germanwings-Maschine in Düsseldorf notgelandet

+
Außerplanmäßige Landung: Eine Germanwings-Maschine musste auf dem Flughafen Düsseldorf notlanden. Die Piloten hätten Rauch wahrgenommen und sofort reagiert. Verletzt wurde niemand. Foto: Jens Holgerson/Symbolbild

Düsseldorf (dpa) - Wegen Rauchentwicklung im Cockpit ist eine Germanwings-Maschine auf dem Düsseldorfer Flughafen notgelandet.

Verletzt wurde niemand, wie ein Unternehmenssprecher auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur sagte. An Bord des Flugs 4U 9023 von Dresden nach Düsseldorf waren seinen Angaben zufolge 142 Passagiere und 5 Crew-Mitglieder. Die Piloten hätten Rauch wahrgenommen und sofort reagiert.

Nach der Landung in Düsseldorf hätten alle Insassen die Maschine über die Treppen verlassen können. Zuvor hatte die "Bild"-Zeitung darüber berichtet.

Das könnte Sie auch interessieren

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Eskalation: Palästinenser brechen Kontakte zu Israel ab

Eskalation: Palästinenser brechen Kontakte zu Israel ab

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Meistgelesene Artikel

Eine Tote, Brände nach Blitzeinschlägen und Verkehrschaos nach Starkregen

Eine Tote, Brände nach Blitzeinschlägen und Verkehrschaos nach Starkregen

Deutscher Urlauber ertrinkt in Nordsee - Strömung riss ihn mit

Deutscher Urlauber ertrinkt in Nordsee - Strömung riss ihn mit

25.000-Euro-Hochzeit geplatzt - aber was die Braut dann macht, ist großartig

25.000-Euro-Hochzeit geplatzt - aber was die Braut dann macht, ist großartig

Sturzflut überrascht badende Familie mit Kindern: Neun Tote

Sturzflut überrascht badende Familie mit Kindern: Neun Tote

Kommentare