Gepanschter Alkohol: 69 Tote in Indien

+
In Indien sind mindestens 69 Menschen gestorben, die selbstgebrauten Alkohol getrunken hatten.

Ahmadabad - Im Westen Indiens sind mindestens 69 Menschen gestorben, die selbstgebrauten Alkohol getrunken hatten.

Weitere 120 Menschen wurden am Donnerstag in Krankenhäusern behandelt, wie ein Sprecher der Stadtverwaltung von Ahmadabad sagte. Bei den Opfern handelt es sich überwiegend um arme Slumbewohner, die den Alkohol am Wochenende tranken.

Illegaler, billiger Alkohol wird in Indien häufig mit Chemikalien oder Pestiziden versetzt, um seine Wirkung zu erhöhen.

AP

Das könnte Sie auch interessieren

Prognose: Japans Regierungspartei mit klarem Sieg

Prognose: Japans Regierungspartei mit klarem Sieg

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

Bezirksschützenball in Varrel 

Bezirksschützenball in Varrel 

Nachtflohmarkt in Fintel 

Nachtflohmarkt in Fintel 

Meistgelesene Artikel

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Verheerende Waldbrände in Portugal - mehr als 30 Tote

Verheerende Waldbrände in Portugal - mehr als 30 Tote

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Schiff vor den Philippinen gesunken - Passagiere trieben im Meer

Schiff vor den Philippinen gesunken - Passagiere trieben im Meer

Kommentare