Geiselnahme in Zentrale von Discovery Channel 

+
Ein bewaffneter Mann hat in der Zentrale des US-Fernsehsenders Geiseln genommen.

Washington - Ein bewaffneter Mann hat am Mittwoch in der Zentrale des US-Fernsehsenders Discovery Channel mehrere Geiseln genommen. Das Motiv ist noch unklar.

Über Forderungen des Geiselnehmers oder Hintergründe wurde zunächst nichts bekannt. Die Polizei sprach von einer “kleinen Zahl von Geiseln“, nannte aber keine Einzelheiten. Die meisten der 1.900 Menschen, die in der Konzernzentrale in einem Vorort von Washington arbeiten, konnten das Gebäude laut Polizei inzwischen sicher verlassen.

Der Geiselnehmer sei gegen 13.00 Uhr (Ortszeit) durch den Haupteingang in das Gebäude marschiert, berichtete ein Polizeisprecher. Er habe offenbar eine metallene Vorrichtung auf Brust und Rücken festgeschnallt und eine Faustfeuerwaffe geschwungen.

dapd

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Meistgelesene Artikel

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kommentare