Gefängnismitarbeiter soll Frauen vergewaltigt haben

Edna - Die Behörden im US-Staat Texas haben einen mutmaßlichen Serien-Vergewaltiger gefasst, der sich ältere Frauen als Opfer gesucht haben soll.

Der Verdächtige, ein 53-jähriger Gefängnismitarbeiter, sei am Samstag in Edna festgenommen worden, nachdem die Polizei auf den Notruf einer älteren Frau reagiert habe, teilte die texanische Behörde für öffentliche Sicherheit am Sonntag mit.

Nach Angaben der Behörde brachte ein am Täter durchgeführter DNA-Test den 53-Jährigen mit fünf weiteren Überfällen in Texas in Verbindung. Die Behörden hatten seit 2009 nach dem sogenannten “Twilight Rapist“ gefahndet. Diese Bezeichnung bekam der Täter, weil er immer in der Dämmerung zuschlug.

dapd

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Kommentare