Plötzlich setzten die Wehen ein

Frau bringt Baby über den Wolken zur Welt

Jakarta - Dieses Kind will wohl hoch hinaus: Über den Wolken haben bei einer 33 Jahre alten Indonesierin die Wehen eingesetzt. Die Frau sorgte für Beifall bei den Passagieren.

Bevor ihr Flugzeug landete, brachte sie ein gesundes Mädchen zur Welt. Die Passagiere hätten geklatscht, als die Crew die Geburt des Babys bekanntgab, berichtete das Nachrichtenportal Detik.com am Montag. „Gott sei Dank sind Mutter und Kind gesund - alles ging glatt mit Hilfe der Crew und einer Krankenschwester in Ausbildung“, sagte eine Stewardess dem Portal.

Die Maschine der Fluggesellschaft Merpati Nusantara mit 152 Passagieren an Bord war am Sonntag auf dem Weg von Timika in Papua nach Makassar auf der Insel Sulawesi. Die Frau war im 7. Monat.

dpa

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Kommentare