Gabelstapler lässt Wein fallen: Millionenschaden

Adelaide - Ein unruhiger Gabelstapler hat 462 Kisten teuersten australischen Weins fallen lassen und dabei alle bis auf eine zerstört.

Der Winzer, der bei dem Unfall ein Drittel seines besten Shiraz verlor, sagte am Freitag, er sei “geschockt und betäubt“. Der Schaden belief sich auf mehr als eine Million Dollar (700.000 Euro). “Es war wie am Tatort eines Mordes“, sagte Sparky Marquis über die Aufräumarbeiten. “Überall war rot.“

Die Top 10 Reiseziele für Weinfreunde

Die Top 10 Reiseziele für Weinfreunde

Der Wein sei jedoch vollständig versichert gewesen. Eine Flasche des “Velvet Glove Shiraz“ kostet 200 Dollar. Die Kisten sollten in die USA geliefert werden.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Konzert in Manchester

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Konzert in Manchester

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Feuer auf Tankstellengelände

Feuer auf Tankstellengelände

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare