Öllager explodiert: Sechs Tote und 150 Verletzte

+
Meterhohe Flammen steigen über den Öltankern auf. Der Brand war noch in 25 km Entfernung zu sehen.

Jaipur/Indien - Bei einer Explosion und einem anschließenden Großbrand in einem Öllager im Westen Indiens sind mindestens sechs Menschen getötet und 150 verletzt worden.

Sechs Personen wurden am Freitag noch vermisst, wie die Polizei mitteilte. Feuerwehrleute und Soldaten bemühten sich, die Flammen in dem Lager südlich der Stadt Jaipur im Unionsstaat Rajasthan zu löschen.

Der Brand war noch in 25 Kilometern Entfernung zu sehen, Anwohner wurden vorsorglich in Sicherheit gebracht.

6 Tote und 150 Verletze: Öllager in Westindien explodiert  

Öllager explodiert: 6 Tote und 150 Verletzte in Jaipur

ap

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Kommentare