Öllager explodiert: Sechs Tote und 150 Verletzte

+
Meterhohe Flammen steigen über den Öltankern auf. Der Brand war noch in 25 km Entfernung zu sehen.

Jaipur/Indien - Bei einer Explosion und einem anschließenden Großbrand in einem Öllager im Westen Indiens sind mindestens sechs Menschen getötet und 150 verletzt worden.

Sechs Personen wurden am Freitag noch vermisst, wie die Polizei mitteilte. Feuerwehrleute und Soldaten bemühten sich, die Flammen in dem Lager südlich der Stadt Jaipur im Unionsstaat Rajasthan zu löschen.

Der Brand war noch in 25 Kilometern Entfernung zu sehen, Anwohner wurden vorsorglich in Sicherheit gebracht.

6 Tote und 150 Verletze: Öllager in Westindien explodiert  

Öllager explodiert: 6 Tote und 150 Verletzte in Jaipur

ap

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Kommentare