Fünf Tote bei Flugzeugabsturz in Frankreich

+
Alle Insassen der einmotorigen Maschine starben.

Paris - Beim Absturz eines privates Kleinflugzeugs sind am Sonntag in Südfrankreich alle fünf Menschen an Bord ums Leben gekommen, darunter zwei Kinder.

Die einmotorige Maschine stürzte im Dorf Callas unweit von Wohnhäusern auf ein Feld und ging anschließend in Flammen auf, wie ein Behördensprecher im Radiosender France-Info sagte. Zuvor habe der Motor seltsame Geräusche von sich gegeben. Die Maschine war auf dem Weg von Cannes ins 280 Kilometer westlich gelegene Alès.

AP

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Kommentare